Malwettbewerb des Stadttheaters Passau

Das Stadtheater hatte nämlich alle Schulen zur Teilnahme an einem Malwettbewerb aufgerufen, um zwei Kinderbeiträge in das Bühnenbild aufnehmen zu können. Im Rahmen des Kunstunterrichts zeichneten und malten die Kinder der Klasse 3a deshalb mit Frau Hellge einsame, rote Hähne und die Klasse 3b mit Frau Schiedermeier einen Fuchs, der gerade ein paar Hühner verspeist hatte, in freier Technik.

 

Die Freude über die Nachricht von einem Gewinner in der Klasse 3a war natürlich risesengroß: Luis Wehrmann war der Künstler des Gewinnerbildes vom "einsamen, roten Hahn". Sein Bild bereichert derzeit das Bühnenbild bei allen Vorstellungen des Kinderstückes "Karlsson vom Dach". Als Belohnung für sein gelungenes Werk durfte er sich über Karten für die Premiere des Stückes freuen. Herzlichen Glückwunsch, Luis!

Grundschule Thyrnau
Kaiser-Leopold-Str. 12
94136 Thyrnau
Statistik:
Besucher: 26525
Gerade online: 0