Brandschutzerziehung

Am 17.05.2022 stand in der 3. Klasse der gesamte Schulvormittag unter dem Thema „Brandschutzerziehung“.

Herr Hack vom Kreisfeuerwehrverband Passau informierte die Kinder über das richtige Verhalten im Falle eines Brandes. Zunächst durfte jeder verschiedene Stoffe auf ihre Brennbarkeit hin untersuchen. Mit Hilfe des „Rauchhauses“ wurde besonders anschaulich die Verbreitung bzw. Eindämmung des Qualms, der bei einem Zimmerbrand entsteht, erklärt. Zum Schluss durften noch einige Kinder einen Notruf bei der Feuerwehr unter Anwendung der 5 „Ws“ absetzen: Wer? Wo? Was? Wie viele? Warten!

  

  


Grundschule Thyrnau
Kaiser-Leopold-Str. 12
94136 Thyrnau
Statistik:
Besucher: 26525
Gerade online: 0